Zirbengeist: Rezept zur eigenen Herstellung

Hödl Hof Zirbengeist | 38% vol. | 2.Platz Das goldene Stamperl Wieselburg 2018 | Schnaps Klassiker | (1,0 l) Gurktaler - Zirbengeist - klar 0,70 Tiroler Kräuterdestillerie - Original Tiroler Zirben Geist (1 x 1.00 l) Löwen: Zirben-Geist / 42% Vol. / 0,5 Liter -Flasche

Was ist Tiroler Zirbengeist?

Tiroler Zirbengeist wird in der Mundart oft auch als Zirbinger bezeichnet und ist ein hochprozentiger Zirbenbrand. Er zeichnet sich durch seinen einzigartigen holzig-milden Geschmack aus und wird gerne als Digestif (Magenbitter) nach einer üppigen Mahlzeit gereicht.

Die Hauptzutat, die den Zirbenbrand ausmacht, sind die reifen Zapfen der Zirbe, die auch Zapfennüsse genannt werden. Für die Herstellung dieser besonderen Tiroler Spezialität werden reife Zirbenzapfen aufwendig von Hand gesammelt. Die Ernte der Zapfennüsse erfolgt in der Zeit zwischen Ende Juni und Mitte Juli. Wobei die Entwicklung erst zwei Sommer benötigt, bevor die Ernte erfolgen kann. Erst dann sind die Tiroler Bauern in den hochalpinen Geländen unterwegs, um mühselig die Zirbelkiefer hochzuklettern und die Zapfennüsse zu pflücken.

Zirbengeist Zirbenbrand Rezept zur eigenen Herstellung
Zirbengeist ist eine Spezialität aus Tirol, deren Hauptzutat die Zapfen der Zirbe sind. Mit einem einfachen Rezept lässt er sich ganz einfach selber herstellen.

Nach der Ernte werden die gepflückten Zapfennüsse zur Herstellung von Zirbenschnaps in dünne Scheiben geschnitten. Für mindestens einen Monat sollte man die Scheiben dann in Alkohol ansetzen. Nachdem die Inhaltsstoffe der Zirben-Zapfen durch Mazeration (kaltes Ansetzen) in den Alkohol übergegangen sind, wird das Mazerat zur Herstellung vom Zirbenbrand weiter verarbeitet und gebrannt. Durch diesen Vorgang bleiben die intensiven Aromastoffe der Zapfennüsse erhalten.

Anschließend lässt man den Zirbenbrand am besten mindestens für ein Jahr reifen, damit sich der volle Geschmack entfalten kann. Letzten Endes bleibt nur noch der glasklare, reine Zirbengeist mit einmaligem Zirbengeschmack übrig.

Schon gewusst? Zirbenbrand wird wegen der gesunden Wirkung der ätherischen Öle auch bei Erkältungen, Völlgefühl und Gelenkschmerzen eingesetzt.

Rezept: Selber Tiroler Zirbengeist ansetzen

Warum Zirbengeist kaufen, wenn man es auch einfach selbst ansetzen kann? Wer gerne in der Küche herum experimentiert und hin und wieder auch gerne einmal selber Schnaps brennt, der kann nachfolgendes Rezept einmal ausprobieren.

Zur Herstellung von „Tiroler“ Zirbengeist nach diesem Rezept benötigen Sie folgende Zutaten:

  • verholzte Zirbenzapfen (bzw. die Samen davon)
  • 43% vol. Kornschnaps

Für diese Rezept-Variante verwendet man verholzte Zapfennüsse, die im Herbst, ab Oktober gesammelt werden.

Bevor man sich an das Rezept der eigenen Herstellung von Zirbengeist macht, muss man zunächst die Samen (Bohnen) aus den Zapfen herauslösen und diese zerkleinern. Dann setzt man sie zusammen mit dem Kornschnaps an und brennt sie direkt im Anschluss. Wer möchte, kann vor dem Brennen auch noch diverse Kräuter hinzugeben. Hierfür gibt es gesonderte Rezepte.

Durch das Brennen werden die ätherischen Öle mit ihren natürlichen Aromastoffen mitgerissen, sodass als Endprodukt der glasklare Zirbengeist übrig bleibt, der mild im Geschmack ist.

So entfaltet sich die Wirkung vom Zirbengeist erst richtig

Der Zirbengeist definiert sich durch seinen holzigen, milden und zarten Geschmack. Die Wirkung des Zirbenaromas können Sie gezielt intensivieren, indem Sie den Brand bei einer Temperatur zwischen 16°C und 18°C trinken.

Unser Geheimtipp: Der Geschmack erzielt außerdem in einem tulpenförmigen Edelbrandglas seine beste Wirkung!

Die besten Zirbenbrände – schon probiert?

Neben dem holzig-milden Zirbengeist, gibt es auch noch den etwas süßeren Zirbenschnaps. Dieser hat eine rötliche Farbe und ist besonders lecker. Er eignet sich für Alle, die etwas süßere Liköre lieben. Nachfolgend finden Sie eine Liste mit den Bestseller-Produkten für Zirbenbrände auf Amazon. Diese haben von Kunden die besten Bewertungen erhalten, weshalb es sich lohnt, diese zu kaufen und zu probieren.

Letzte Aktualisierung der Produktboxen am: 10.08.2020 | Alle Preise dieser Seite sind inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten | Affiliate Links & Bilder entstammen der Amazon Product Advertising API. |